Unsere vier gemütlichen, individuell gestalteten und voll ausgestatteten Ferienwohnungen im Piemont

mit jeweils eigenen Terrassen- oder Balkonsitzplätzen,

laden ganzjährig zu einem entspannten und genussvollen Urlaub ein.

Die Cascina Madia ist eine Oase der Ruhe in der malerischen piemonteser Region Alta Langa. Unser über 300 Jahre altes Stein-Bauernhaus liegt auf etwa 700 Metern Höhe, eingebettet in die bunte, ursprüngliche Natur mit zauberhaftem Blick über das Bormidatal.

Das Haus wurde im regionalen Stil sanft restauriert. Die bis zu 60 Zentimeter dicken Wände aus alten Kalksteinen sorgen das ganze Jahr über für ein ideales Klima im Haus. In den Wintermonaten garantiert die Fußbodenheizung angenehme Wärme in den Apartments.

Bei uns können Sie den Trubel des Alltags hinter sich lassen, abschalten, relaxen oder auch konzentriert an etwas arbeiten.

Wir möchten Ihnen einen Raum bieten, in dem Sie Energie tanken und sich erholen und entspannen können. In den Tag hinein Leben und die friedliche und ursprünglichen Atmosphäre wirken lassen.

Sie möchten während der wertvollen Zeit Ihres Urlaubs wieder mehr den Fokus auf sich selbst richten – dann könnte vielleicht auch unser Angebot mit Yoga und/oder Health-Coaching interessant sein…

Mit unserem besonderen Konzept können wir in der Cascina Madia Kindern leider nicht den nötigen Freiraum bieten. Ein Urlaub mit Kindern ist daher bei uns im „normalen“ Betrieb nicht möglich.

Möchten Sie jedoch mit der ganzen Familie oder mit Freunden einen gemeinsamen Urlaub verbringen, dann bieten wir Ihnen auch gerne das komplette Apartmenthaus zur Miete an.

Lust auf eine gemütliche Partie Boccia oder eine spassige Runde Wikinger Schach? In unserem Schopf steht alles zur freien Verfügung.

Ausserhalb der Cascina Madia gibt es viele Möglichkeiten aktiv zu sein.

Sie möchten das Piemont in seiner Vielfalt und Schönheit erkunden? Die Cascina Madia ist hierfür ein idealer Ausgangspunkt.

Ein authentisches Stück Italien fernab des Massentourismus wartet auf Sie…

Wer ein authentisches Italien sucht ist in diesem Teil des Piemont richtig aufgehoben. Nicht umsonst gehört diese faszinierende Region Alta Langa mit ihren atemberaubenden Landschaften und kulinarischen Erlebnissen zum UNESCO-Weltkulturerbe und wurde vom Lonely Planet mit der Auszeichnung „Best of Travel 2019“ versehen.

Dirk Ahilger
Dirk Ahilger
2022-09-08
Eigentlich schreibe ich keine Bewertungen. In diesem Fall mache ich sehr gerne die große Ausnahme. Neben vielen weiteren positiven Aspekte meines Aufenthaltes stachen drei Punkte für mich ganz besonders hervor: Zum einen die wundervolle Landschaft im Piemont, in der die Cascina Madia eingebettet ist. Zum zweiten die immer tolle Betreuung durch Sandra und Jörn, die durch eine immer liebevolle und freundliche Betreuung dem Ganzen die Seele geben. Sie sind immer ansprechbar und helfen bspw bei Sprachproblemen, wenn man bestenfalls einen Kaffee auf italienisch bestellen kann. Zum dritten sind die Appartements sehr schön und zweckvoll eingerichtet mit allem, was man braucht. Ich kann die Cascina Madia nicht mehr als empfehlen - ich habe mich dort "pudelwohl" gefühlt. Lieben Dank an Sandra und Jörn
Miriam Hodapp
Miriam Hodapp
2022-09-05
Ein Ort der Erholung, gepaart mit herzlichen Gastgebern und der Möglichkeit viel zu sehen und erleben. Am besten mit (kleinem) Auto anreisen, ein bis zwei Bücher dabei haben und dann treiben lassen 🙂 Also ich werde wieder kommen, an diesen tollen Ort. <3
Stefan Heider
Stefan Heider
2022-09-04
Wir haben unseren Aufenthalt in der hübsch eingerichteten, bestens ausgestatteten Ferienwohnung "Barolo" sehr genossen. Sandra und Joern sind perfekte Gastgeber, hatten viele tolle Tipps für uns und haben zahlreiche Rerservierungen in Restaurants für uns gemacht. Vielen Dank euch beiden! Wir können die Cascina Madia nur rundum empfehlen.
Elisabeth Plewa
Elisabeth Plewa
2022-08-31
Kann mich den Lobreden der anderen nur anschließen. Man könnte so vieles schreiben, aber besonders hervorheben möchte ich die außerordentliche Freundlichkeit und ungezwungene Herzlichkeit der Besitzer Sandra und Jörn, die einem von Anfang an das Gefühl geben, willkommen zu sein. Wer eine entspannte, erholsame Zeit mit vielen Highlights erleben möchte, ist hier genau richtig :-).
Marco Mastrippolito
Marco Mastrippolito
2022-08-06
Ein ganz besonderer Ort! Tolle Landschaft, schöne Residenz und tolle Gastgeber! Auch für unseren Hund war es super!
chris baur
chris baur
2022-07-24
This Cascina is located at a beautiful, silent and mystic location in the Piedmont mountains (600m). Four appartements in an old but renovated stone building in the midst of trees, bushes and flowers are making a stay very comfortable. The owners (Sandra and Jörn) are very kind and hearty, they know lots of cool places to eat, visit and to shop. We can absolutely recommend a stay here.
Daniel Uebersax
Daniel Uebersax
2022-07-10
100% Retreat - an einem wundervollen Ort Als Geburtstagsgeschenk hatte mich meine Frau eine Woche in die Cascina Madia und dem sommerlichen Piemont entführt und ich muss zugeben, dass es einer der weitaus entspannendsten Urlaube seit Jahren war. „etwas Ubud-Feeling für Bali kenner“ Prunetto liegt eigentlich perfekt im Piemont und zugleich an der Grenze zu Ligurien. Alle Top-Spots sind gut erreichbar und die tollen Landschaften machen die Fahrten kurzweilig. Zur Cascina Madia: Retreat zu 100% - Gastgeber sind Sandra und Jörn mit Hund Mino. Sie haben das Anwesen im Frühjahr 2022 übernommen und bringen den notwendigen Schwung, Innovation und eine grosse Portion Leidenschaft in die Cascina Madia. Beide sind sehr lebenserfahren, sehr freundlich und geben mit ihrer positiven Energie und Gastfreundschaft das etwas, was wohl selten zu finden ist. Sandra bietet zudem Yoga und health Coaching an. Location: Die Cascina Madia liegt ausserhalb von Prunetto. Am Anfang muss nach Navi gefahren werden, dann realisiert mann schnell, dass alle Wege irgendwie immer nach oden an Prunetto vorbei führen. Das Anwesen ist schön eingebetet und es ist ruhig und intim. Weg von Verkehr, Lärm oder Stadtgeräuschen. Lichtsmog gibt es keinen. Die Appartements mit ihren 300 Jahre alten Mauern sind liebevoll eingerichtet. Es gibt alles was benötigt wird um sich wohl und gut ausgestattet zu fühlen. Highlights: Abends gibt es hier im Juli Glühwürmchen. Kindheitserinnerungen werden wach und für Stadtmenschen ist die Ruhe am Anfang schon fast unheimlich aber schlussendlich SEGEN und ERHOLUNG. Die Dorfbäckerei mit allem was Grundversorger und Naschkatzen lieben. Das Weinmuseum - WIMU in Barolo. Natürlich darf der Stadtmensch nicht mit zu hohen Erwartungen in dieses Museum. Nach einer Stunde ist alles erkundet. Aber die Lage und die Aussicht ist es wert. Essen: Für die Gäste, welche gemeinsames Kochen in der Cascina Madia nicht als Beziehungs-Event betrachten, gibt es ganz tolle Restaurants die wir dank den Tipps der Gastgeber besuchen konnten. Natürlich kann zum Essen ein top Wein aus der Region zum „Schnäppchen“ kredenzt werden. Und die welchen die gerne eine lokale Pesto mit paar Teigwaren vom Markt im Apartment kochen möchten, sollten es nicht unterlassen sich von Jörn den eigenen Weinkeller zeigen zu lassen. Ebenso liebevoll eingerichtet resp. ausgestattet. Die Cascina Madia hat keinen Pool. Wieso auch? Denn nur eine Stunde entfernt ist der grösste mit schönen Stränden. Unser Tipp: Varazze. Klein und Fein! Und diejenigen, die ab und zu etwas „Shopping“ brauchen, werden nicht enttäuscht. Auch da ist auf den einen Tipp von Sandra verlass. Fazit: Ob mit Hund oder ohne - alle werden sich hier sehr wohl fühlen. Learning: Mit weniger Gepäck anreisen. Denn die Märkte und Boutiquen füllen den Kofferraum von alleine. Wir kommen wieder!
Thomas Gerster
Thomas Gerster
2022-07-04
Cascina Madia - ein kleines, ruhiges und idyllisches Paradies! Es war unserer erster Aufenthalt in einem Ferienapartment und auch die ersten Ferien mit unserem Hund Bonsai (Rüde, 10 Monate). Schon vor der Anreise haben wir eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung für die Anreise erhalten. Sehr schön eingerichtetes und komplett ausgestattetes Apartment (inkl. Doppel-Hundenapf, Hundehandtuch sowie Leckerlis für Bonsai) mit einer schönen Terrasse vor dem Eingang und einem grossen Naturgarten mit vielen Plätzen zum verweilen im Garten. Wir wurden bereits am Parkplatz freundlich von den Gastgebern Sandra & Jörn in Empfang genommen. Anschliessend Infos erhalten wo was zu finden ist vom eigenen Minishop, dem Bäcker und kleinen Lebensmittel Laden bis hin zu tollen Restauranttips in der Umgebung. Die Restaurantreservierungen wurden auf Wunsch jeweils von Sandra vorgenommen - einfacher gehts nicht. Im Apartment stand bereits eine gute Flasche Wein zur Begrüssung (bereits vor Anreise erfolgte Anfrage ob wir Rot oder Weiss bevorzugen). Wir haben die Tage im Dolcetta sehr genossen. Egal ob mit oder ohne Hund, wir hätten keinen schöneren Ort finden können und kommen sehr gerne wieder. Thomas, Sandy und Bonsai
Elmar Johnen
Elmar Johnen
2022-06-20
Höchste Punktzahl 🙂 Wir haben im Laufe der Zeit viele Ferienwohnungen in verschiedenen Ländern und Regionen gebucht. Das Cascina Madia gehört zu den schönsten! Lage: Schon im Hang der Alta Langa gelegen mit großartigem Blick auf die Berge und Hänge (großartige Sonnenuntergänge). Der Blick vom Garten und der Terasse sind außergewöhnlich schön. Extrem ruhig und naturnah. Wir waren im Juni da und sobald es dunkel wird wimmelte es nur von Glühwürmchen - unglaublich schön! Außenbereich: Terasse, Garten und Haus sind einfach nur schön. Platz ist reichlich und auch bei Vollbelegung völlig ausreichend. Der Garten und die Terasse sind gut gepflegt und schön dekoriert aber gleichzeitig naturbelassen genug, um nicht künstlich zu wirken. Auf der Terasse sitzt man unter schattenspendenden Feigenbäumen und zwischen verschiedensten Planzen. Alles sehr geschmackvoll. Die Webseite gibt den Charakter wirklich gut wieder. Wohnungen: Unseren Geschmack trifft die Einrichtung. Auch bei der funktionalen Einrichtung ist alles da und auch in guter Qualität (guter Kühlschrank mit Tiefkühlfach, guter Gasherd, Messer die auch tatsächlich schneiden 😉 ). Die Vermieter wollen, dass man auch am Wochenende gut ankommt und so waren beim Einzug genug Kaffee, Gewürze und Öl/Essig vorhanden um zumindest über den Tag zu kommen (alles frisch, nicht die Reste vom letzten Mieter). Wichtig: Da es ein altes Gebäude mit dicken Mauern ist, blieb es auch bei Temperaturen um 30° C kühl genug, um sich angenehm im Gebäude aufhalten zu können. Vermieter: Sandra und Jörn kümmern sich wirklich um ihre Gäste und sind jederzeit ansprechbar. Sie geben gute und hilfreiche Tipps, sind offen und kommunikativ ohne aufdringlich zu sein. Gerne reservieren sie auch Tische in Restaurants. Danke an die beiden, dass sie unseren Urlaub so viel besser gemacht haben! Und für die gute Laune sorgt Mino 🙂
Elisabeth Mahr
Elisabeth Mahr
2022-06-19
Wir haben jetzt zum zweiten Mal eine Woche in Cascina Madia verbracht. Es war wunderschön. Unser Apartment war liebevoll und praktisch eingerichtet: die Küche ist sehr gut ausgestattet, die Betten sind bequem und das Bad komfortabel. Sandra und Jörn sind hilfsbereite und sehr freundliche Gastgeber, die uns mit vielen Tipps, lokalen Informationen und gutem Wein versorgt haben . Auch unser Hund Hannah war mit ihrem Hundefreund Mino überglücklich. Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen. Lisa, Dedel und Hannah